Mein Sommer, Review 2016, Tanzlehrerin

Mein Sommer 2016 – getanzt wird immer

Sommerferien – die Tanzschulen sind für sechs Wochen geschlossen. Normalerweise ist das immer eine riesengroße Erholungspause für mich, die ich dann auch immer sehr gut gebrauchen kann. Dieses Jahr war aber so viel los, dass ich gar nicht das Gefühl hatte viel frei zu haben. 🙂 Jedoch war es auch genau deswegen ein Mega-Sommer!

Die Sommerferien starteten direkt mit dem Tanzfestival in Bielefeld. Also statt Erholung gab es eine Extra-Portion Tanz. Meine Berichte hierzu findet ihr hier und hier.

Danach kam dann endlich unser Urlaub. Ich war mit meinem Mann in Kroatien und wir wollten dort richtig schön entspannen. Wir waren beide total ausgelaugt und haben dort auch erst einmal ein paar Tage wie in Trance verbracht und uns kaum bewegt. Als wir dann unsere Energie-Vorräte wieder aufgeladen haben, wurden wir auch wieder aktiv. Meinen ausführlichen Reisebericht findet ihr auf meinem neuen Travelblog Seasalt & Coconuts.

14139427_1244074742269749_1550570449_o

Wieder in Deutschland war das Wetter zwar mies, aber ich hatte trotzdem Sommergefühle und war auf vielen open-air Veranstaltungen. In Detmold gibt es immer viel Kultur. Dort war ich auf den Konzerten der Detmolder Sommerbühne und beim Jugend-Festival Deine Urban Area. An einer geheimen Location 😉 in Schwelentrup gibt es außerdem das Mini-Festival Boondocks, wo die ganze Nacht lang DJs mitten im Wald Musik machen. Ich liebe es im Sommer draußen zu sein und nachts im Freien zu tanzen!

Sommerbühne, open-air, Detmold, Konzert
Detmolder Sommerbühne

Mein Sommer-Choreografie-Workshop lief sehr gut. Wir haben zusammen einen wirklich schönen Tanz kreiert. Und weil es zusammen so viel Spaß gemacht hat, bin ich dann auch mit drei von dem Mädels nach Bielefeld gefahren, wo Dhélé und Manon Workshops gegeben haben.

Und dann gingen auch noch die Proben für die Phoniker los. In dieser Musical-Gruppe tanze ich seit 2007. Die Produktionen mit riesigem Orchester und tollem Chor sind immer etwas Besonderes! In diesem Jahr haben wir uns vorgenommen die Lipperlandhalle mit drei Mal 1.400 Plätzen zu füllen. Dafür schwitzen wir gerne bei Sommertemperaturen im Tanzsaal! 🙂

Tanzproben, Phoniker, Tanzensemble, Detmold
Tanzproben für die Phoniker

Ja, und plötzlich ist die letzte Ferienwoche angebrochen und mir fällt auf, dass ich langsam mal die neuen Programme für meine Kurse fertig machen muss, und eigentlich auch noch eine Steuererklärung… Aber morgen sollen es 30° werden… Ich glaube, ich habe keine Chance…

About the author

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: